Tauchen lernen beim TC Octopus

alt

Welcher Einstieg ist der Richtige?
Welchen Kurs soll ich zuerst machen und wie geht es dann weiter?

Du solltest vielleicht zunächst mal Schnuppern um festzustellen,
wieviel Spaß ein Tauchggang machen kann und ob Tauchen das Richtige
für dich ist.
Danach kannst du einen unserer Einsteiger-Kurse (Grundtauchschein oder Basic-Brevet) in Angriff nehmen. Hier lernst du erste Grundkenntnisse, um an
geführten Tauchgängen teilnehmen zu können.

Die echte "Lizenz zum Tauchen" erhältst Du mit dem Brevet DTSA * / VDST-CMAS-Taucher *.

Von nun an bauen die Tauchkurse aufeinander auf und bieten so die größtmögliche Sicherheit und sorgen dafür, dass auch die Taucherfahrung wächst.

Als Mitglieder eines gemeinnützigen Sportvereins führen unsere Ausbilder die Tauchkurse ehrenamtlich in ihrer Freizeit durch. Alle Kurse werden nach den gültigen VDST-Richtlinien durchgeführt.
Nach bestandener Prüfung erhalten die Kursteilnehmer die offizielle Bestätigung der entsprechenden Ausbildungsstufe, die weltweit anerkannt ist, da der VDST Mitglied im Welttauchverband CMAS (Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques) ist.

Das TC Octopus Ausbildungsteam

alt
auf dem Foto von links: Martin Stein, Günter Bach, Susanne Brombach,
Frank Preuß, Heidi Völkel, Bernd Hadstein und Michael Biazeck